Workshops

2016

Hier findet ihr alle Informationen zu den geplanten Workshops 2016. Es können immer wieder mal neue Hinzukommen da wir ein Stück weit auch auf die Nachfragen von euch reagieren wollen.

 


Workshop Sa 26.3./So 27.3.2016 „Unwinding & Prozessbegleitung“  Kosten 200€

 

Einige kennen schon unsere Unwinding Gruppen die alle zwei Wochen stattfinden.
Da Unwinding und allgemein auch Körperarbeit an sich so gut geeignet ist, um in seine emotionalen Themen einzutauchen und sich auf einen Prozess einzulassen, der sowohl körperlich als auch mental vollzogen werden kann, möchten wir dem gerne ein ganzes Wochenende widmen.

Unser Körper ist in der Lage viele Geschichten über uns zu erzählen, weil jedes negative Erleben als Kontraktion abgespeichert wurde.

Manches haben wir vielleicht fast vergessen, anderes haben wir verdrängt und in wieder anderen spüren wir einfach ein Festhalten oder Taubheit. Wir können diese alten Erinnerungen wach rufen, um sie erneut zu erleben, zu fühlen und dann ziehen zu lassen.

 

Innerhalb dieser Gruppe kannst Du Dich auf ein ausgiebiges körperliches und mentales Unwinding einlassen. Wir werden die intensiven Zustände die durch die Körperarbeit entstehen, im Bereich der Prozessbegleitung, wie wir das auch in anderen Gruppen anbieten weiter bewegen.
Diese Gruppe ist für jedermann geeignet, sowohl für den Erfahrenen, der weiß, wo er sich hinbewegen möchte, als auch den unerfahrenen der lernen möchte sich selbst und den eigenen Körper wieder voll wahrzunehmen.

 

Dieser Workshop ist genau das Richtige um mehr Erfahrungen im Bereich Körperarbeit, Traumaarbeit und Körperbewusstsein zu sammeln. Wir werden viel mit Körperpräsenz, Berührung und Wahrnehmung von uns selbst und anderen arbeiten. Paare die gemeinsam teilnehmen können, lernen sich gegenseitig besser zu unterstützen.

 

Diese Gruppe wird auch danach ein intensives und gemeinsames Erlebnis verbinden.

 

Für Fragen zum Workshop, und wenn Du gerne teilnehmen möchtest, aber nicht so viel Zahlen kannst, melde Dich bitte bei Helen. Entweder Du schreibst eine Mail oder rufst direkt an siehe Kontakt.

 

Mehr Infos was „Unwinding“ genau ist der klicke bitte hier!